Was ist nur in Sekula gefahren?

Seit fünf Jahren ist Rainer Sekula Mitglied des Buchholzer Stadtrates. Er müsste es
eigentlich wissen, welche Gepflogenheiten dort üblich sind. Nun ließ er sich zu einem
bedenklichen, wenn nicht sogar erschreckenden, Auftritt hinreißen.
Es liegt die Vermutung nahe, dass Sekula von einer ihm nahestehenden Person
dazu angestachelt wurde. Dieser Person ist er nämlich willfährig ergeben.
Deshalb ist anzunehmen, dass es künftig weitere "Ausbrüche" geben wird.
Rainer Sekula schadet damit nicht nur dem Ansehen der Stadt Buchholz, sondern auch
seiner Partei, der AfD. Ganz davon abgesehen, dass seine persönliche Reputation zunehmend leidet. Hoffentlich besinnt er sich.
SekulaErschreckend.jpg